Mündliche Prüfungen | Bitte beachten Sie  

Prüfungen

Mündliche Prüfungen

Termine für mündliche Prüfungen bietet Prof. Dr. Nicole Schweikardt i.d.R. an jedem 3. Mittwoch im Monat während der Vorlesungszeit an. Bitte setzen Sie sich mit unserer Sekretärin, Jutta Nadland, in Verbindung, falls Sie einen Termin für eine mündliche Prüfung vereinbaren wollen.
Zur Prüfungsanmeldung denken Sie bitte auch daran, das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular rechtzeitig im Prüfungsamt abzugeben.

Bitte beachten Sie

In den Vorlesungs- und Übungsstunden werden viele wichtige Dinge (insbesondere Beweise, aber auch einiges andere) an der Tafel erklärt. Diese Dinge sind für die jeweilige Veranstaltung wesentlich und daher auch dann prüfungsrelevant, wenn sie nicht in den auf den Webseiten erhältlichen Materialien (wie Skript oder Präsentationsfolien) enthalten sind. Zur Vorbereitung auf eine Prüfung (Modulabschlussprüfung, Diplom-Prüfung o.ä.) wird dringend empfohlen, das gesamte in den Vorlesungs- und Übungsstunden (mit Folien oder an der Tafel) vermittelte Material durchzuarbeiten.